Der Funke….

P1040597

Die Funken sind die Kinder des Feuers und des Windes, das Feuer gibt die Wärme und der Wind die Kraft….

 

Das Kind des Wassers und des Feuers ist der Nebel, den der Wind das Fliegen lehrt…

 

Wenn du also die Funken in dir fühlst, so spüre die Wärme des Feuers – rufe den Wind – spüre seine Kraft und fliege!
 
 
Wenn du im Wasser verbrennst, so rufe den Wind und maches wie der Nebel – ziehe über die Welt -schau dir die Dinge von oben an und wenn die Morgensonne der Erde ihr Feuer schenkt,dann kehre zurück zur Erde und fühle ihre Kraft die uns alle verbindet und aus deren Ursprung wir alle entstanden sind……
 
 

Dann schenke allen Wesen, die dir begegnen einen Funken, der sie die Wärme des Feuers – ihres Feuers – und die Kraft des Windes – ihre Kraft – fühlen lässt und der sie spüren lässt: Ich könnte jetzt fliegen, wenn ich es mir erlaubte, denn der Wind ist ein Teil von mir und auch das Feuer …. jedoch muss ich nicht, wenn ich nicht möchte…

 

Und wenn sie das Gefühl haben, im Wasser zu verbrennen, schenke ihnen nur eine Ahnung ihrer Freiheit, die ihnen das innerer Feuer verleiht, wenn sie bereit sind sich mit dem Wasser zu verbinden und der Kraft des Windes zu vertrauen – ihrer Kraft, die sie die Dinge neu erkennen lässt, wenn sie sich erlaubten zu fliegen…..

 

Was du ihnen schenkst, ist nicht die Kraft und nicht die Freiheit, aber die Möglichkeit, sich die Kraft und die Freiheit selbst zu schenken und ihrer Ahnung zu folgen, wie es sich anfühlt zu fliegen, wenn sie es sich erlaubten…

 

Namasté…SpiritOfWind